Susanne Zemrosser© 2004
 
Fotos: Annette Leitgeb

VISIONEN VERLEIHEN FLÜGEL

Mein Grundsatz

Finde deinen Ausdruck und gehe deinen Weg in tiefem Vertrauen und
Dankbarkeit
Alles ist bereits da, ich bin hier, um damit zu spielen und es Form
annehmen zu lassen
Das Schöpferische und das Spielerische sind eins

Kunst

ist Ausdruck des Geistes, eines großen universellen Geistes
Kunst folgt dem Prinzip der Schöpfung, einem universellen kosmischen
Gesetz
Kunst ist Energie
Kunst hat gestaltende, formende und verwandelnde Kraft
Kunst hat eine heilende Dimension
Kunst macht den Menschen erst ganz
Kunst kann begeistern, bezaubern und inspirieren
Kunst ist Fülle und in ihrer universellen Sprache hat sie die Fähigkeit,
das menschliche Herz zu berühren und zu öffnen
Kunst soll zum Menschen zurückkehren und dem Leben dienen

Mein Wunsch

Dass das Schöpferische, die Kunst bereits in das Leben kleiner Kinder
einfließt und die Sensibilität für ihre eigenen schöpferischen Kräfte
gepflegt und bewahrt werden
Und dass der heranwachsende Mensch seine eigene Sprache des Lebens findet,
entwickelt, entfaltet

Meine Haltung

Meinen Himmel auf Erden leben, indem ich beide in mir vereine, durch ein
achtsames Leben in jener weiten Offenheit und Stille, die unseren
Seelenraum erweitert und uns erst fähig macht, mit dem Leben zu fließen
Meine Werke sind Botschafter dieser Haltung

Alles Unnötige weglassen und immer einfacher werden
Dem Kampf folgen Leichtigkeit und Freude
Der Enge folgt die Weite
Und die Seele lernt fliegen